Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Augsburg Gestaltung

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Augsburg Gestaltung mehr erfahren

Geiger_Magdalena (Block I)

1. Left and Right

Als Erstes habe ich mit der Bilderkennung herum gespielt und ein einfaches rechteck nur nach rechts oder links fahren oder anhalten lassen. Das geschieht durch die Position der Hand in der Aufnahme der Kamera.

2. clap, snap, blubb, rub

Als Zweites habe ich zuerst versucht mit einzelne ausgesprochene Buchstaben zu unterscheiden. Das hat aber nur sehr schlecht funktioniert und deswegen wurde es kurzerhand verworfen. Ich habe also danach mit 4 verschiedenen Geräuschen experimentiert. Schnipsen, Klatschen, die Hände aneinander reiben und ein „blubb“ Geräusch. Die Geräusche werden von einem Spiel vorgegeben und der Speiler muss sie so schnell es geht nachmachen. Es wird für jede Runde ein Score angezeigt, den man verbessern kann um so schneller man wird.

3. Study, Beer, Wine

Als Drittes wollte ich mal etwas nützliches machen. Also eine Alkohol erkennendes Netz. Es kann zwischen Bier, Wein und Nichts entscheiden. Dazu werden dann pasende GIFs angezeigt. Für den Fall, dass Nichts im Bild ist, werden GIFs gezeigt, die zum Lernen motivieren sollen.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Interaktive Medien

Art des Projekts

Keine Angabe

Betreuung

Prof. Andreas Muxel

Zugehöriger Workspace

Interaktionsdesign / Mensch und Maschine / IA 3

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2020 / 2021